Winterurlaub in Bayern 2016

Erleben Sie Ihren Winterurlaub in der Ferienregion DER TEGERNSEE

Jetzt kostenlos Informaterial anfordern

Winterglück am Tegernsee hat viele Facetten

Mal rasant, mal gemütlich.

Wenn der Winter in Oberbayern Einzug hält, gibt es kaum Schöneres als die Bergwelt beim Rodeln, Langlaufen, auf Skiern, Schneeschuhen oder auf gespurten Winterwanderwegen zu erkunden. Traumhafte Aussicht auf verschneite Gipfel, bestens präparierte Pisten und die frische Bergluft machen einen Skiurlaub am Tegernsee zum perfekten Winterurlaub in Bayern.

Wussten Sie, dass...

  • wir eine der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands mit 6,5 Kilometern vom 1722 Meter hohen Wallberg haben?
  • der See angeblich im Schnitt alle siebe Jahre komplett zufriert?
  • wir auf eine besonders lange Tradition des Eisstockschießens in Bad Wiessee, Kreuth und Rottach-Egern zurückblicken und dafür eigens angelegte Natureisplätze zur Verfügung stehen?
  • wir das größte zusammenhängende Skigebiet der Voralpen bieten?
  • bei unserer Genuss-Loipentour Himmelsliegen mit Schaffellen zum Ausruhen einladen?

Dies alles und noch viel mehr erfahren Sie auch in unserer Wintererlebniskarte. Wir freuen uns auf Sie!

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unter +49 8022 927380

Die Ferienregion DER TEGERNSEE liegt ca. 50 Kilometer südlich von München am Rande der Bayerischen Voralpen. Der 6,5 Kilometer lange und 1,4 Kilometer breite Tegernsee wird von glasklaren Gebirgsbächen gespeist und im Süden von den Hausbergen Wallberg, Leonhardstein und Hirschberg umrahmt. Rund um den See befinden sich die fünf Gemeinden Bad Wiessee, Gmund, Kreuth und Rottach-Egern sowie die Stadt Tegernsee, welche sich ihren eigenständigen und typischen Charakter seit Jahrhunderten bewahren.

Wintersport in den Voralpen

Wintersport Tegernsee

Spaß auf zwei Kufen - Rodeln am Tegernsee

Rodeln in Oberbayern, dazu ist man in der Ferienregion DER TEGERNSEE goldrichtig! Denn am Tegernsee gibt es eine ganze Reihe von Rodelstrecken - allen voran die Rodelbahn auf dem Wallberg, eine der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands. Auf einer Länge von 6,5 Kilometern - das entspricht etwa einer halben Stunde Abfahrtszeit - können sich Rodelfreunde hier bergab ins Vergnügen stürzen. Insgesamt acht Abfahrten lassen das Herz eines jeden Schlittenfahrers höher schlagen.

Tipps zum Rodeln am Tegernsee:

Einen Überblick zum Rodeln in der Ferienregion DER TEGERNSEE, unsere Rodelstrecken und Rodelverleihstationen in den Gemeinden finden Sie hier:

Rodeln am Tegernsee

Ein Paradies für Loipenkönige

Wer die Schönheit der Natur am liebsten auf zwei Brettern genießt, kommt in der Ferienregion DER TEGERNSEE voll auf seine Kosten: Insgesamt über 100 Kilometer gespurte Loipen laden zum Langlaufen am Tegernsee ein. Ein besonderes Highlight bietet die dank Flutlicht auch in der Nacht befahrbare Sportplatzrunde in Bad Wieseee.

Am Tegernsee finden Profis ihr ideales Trainingsgebiet und Anfänger die richtige Loipe zum Üben - die landschaftliche Schönheit lässt alle Strapazen des Alltags leicht vergessen.

Tipps zum Langlaufen am Tegernsee:

Einen Überblick zum Langlaufen in der Ferienregion DER TEGERNSEE, unsere Loipen und zertifizierten Langlaufpartner in den Gemeinden finden Sie hier:

Langlaufen am Tegernsee

Schwungvoll ins Tal

Wenn der Winter am Tegernsee Einzug hält, gibt es kaum Schöneres, als die Bergwelt um den Tegernsee mit Skiern zu erkunden. Mit einer Pistenlänge von rund zehn Kilometern ist die Ferienregion DER TEGERNSEE bei kleinen wie großen Ski-Alpin-Fahrern und Snowboardern gleichermaßen beliebt. Durch die Anbindung an das Familien-Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee ergeben sich weitere 25 Kilometer Fahrspaß mit Schneegarantie von November bis April - inklusive Panoramablick.

Tipps zum Ski-Alpin am Tegernsee:

Sie möchten weitere Tipps zum Skifahren in der Ferienregion DER TEGERNSEE? Hier finden Sie Informationen zum Skigebiet und unseren Wintersportbericht mit den Schneehöhen der Region:

Skifahren am Tegernsee

Spuren hinterlassen

Absolute Stille, Einsamkeit und ein schier atemberaubendes Panorama erwartet Puristen, wenn sie die Bergwelt erklimmen und die entlegensten Winkel weitab vom Trubel entdecken. Ob mit Schneeschuhen oder Tourenskiern: Die Stille des verschneiten Winterwaldes ist für viele Genuss pur. Es gibt unzählige versteckt gelegene Plätze, die es noch zu erkunden gilt - und ganz nebenbei erschließt sich Ihnen ein unvergleichlich schönes, weißes Winterparadies am Tegernsee.

Tipps zu Schneeschuhtouren am Tegernsee:

Am besten gelingt der Einstieg in das Schneeschuhtourgehen mit unseren erfahrenen Heimatführern! Erleben Sie die verschneite Ferienregion DER TEGERNSEE bei der Schneeschuh-Schnupper Tour:

Schneeschuh Schnuppertour mit Heimatführer

Unsere Veranstaltungshighlights im Winter:

17. Tegernseer Tal Montgolfiade Bad Wiessee 27. Januar - 5. Februar 2017
Winterseefest Rottach-Egern 26. Februar 2016

Unser Tipp für ein unvergessliches Wintererlebnis:

Ende Januar richten sich alle Blicke gen Himmel, wenn Luftschiffe und Heißluftballone über dem Tegernsee zu sehen sind. Für Gäste bietet sich so die Möglichkeit eines Perspektivenwechsels. Den Tegernsee und die schneebedeckten Gipfel von oben zu sehen ist ein einmaliges Erlebnis und bleibt sicher unvergessen. Buchen Sie eine Ballonfahrt am Tegernsee und erleben Sie das Tal aus luftigen Höhen mit grandiosem Ausblick!

Mehr Informationen zum Ballonfahren am Tegernsee

Montgolfiade Winter

Wellness und Genusstipps für Ihren Winterurlaub am Tegernsee

Tegernsee Wellness im WinterTegernseer Genuss im Winter

Winter am Tegernsee - Entspannung pur

Der Hektik des Alltags entfliehen, tief ein- und ausatmen und die Seele baumeln lassen - ein Winterurlaub am Tegernsee ist Entspannung pur. Die leisen Wellen des Sees, die sanfte, winterliche Berglandschaft und das wunderbare Heilklima bieten optimale Voraussetzungen für ein nachhaltiges Wohlfühl-Erlebnis. Wer dies zusätzlich mit Wellness- und Gesundheitsprogrammen unterstüzt, findet dabei ganz entspannt zu sich selbst. Egal ob sanfte oder eher kräftige Berührungen bei einer Massage, innovative Kosmetikbehandlungen oder eine Auszeit im luxuriösen Spa - lassen Sie sich verwöhnen.

Tipp zur Wellness im Winter

Besuchen Sie eine unserer großartigen Wellnesseinrichtungen wie den BadePark und das Jod-Schwefelbad in Bad Wiessee oder die Seesauna monte mare in Tegernsee. Weitere Informationen finden Sie unter:

www.tegernsee.com/gesundheit-wellness

Genuss mit allen Sinnen

Dank namhafter Partner und sechs Michelin-Sternen steht der Tegernsee als Deutschlands See mit den meisten Sternen und mit Christian Jürgens, Bayerns bestem Koch (drei Michelin-Sterne), für eine herausragende Gastronomie. Ob Gasthöfe, Berghütte oder Panorama-Restaurants mit spektakulärer Aussicht, die Gäste wählen in der Genießerland-Region zwischen bayrisch-herzhaft bis stilvoll-innovativ.

Tipp zur Kulinarik im Winter

Besonders gut schmecken an kalten Wintertagen Kaiserschmarrn und Dampfnudeln auf einer unserer zahlreichen Berghütten. Wie Sie unsere Genießerland-Partner im Winter verwöhnen erfahren Sie hier:

www.geniesserland-tegernsee.de

Informaterial zum Winterurlaub am Tegernsee

Unser Informationsmaterial zum Winterurlaub beinhaltet das Gastgeberverzeichnis der Ferienregion Tegernsee 2016, unsere Winterbroschüre und die neue Wintererlebniskarte.

Bei allgemeinen Fragen zu Ihrem Winterurlaub am Tegernsee beraten wir Sie gerne telefonisch:

Telefon: +49 8022 92738 - 0